So werden Sie im Internet gefunden

Möchten Sie online besser gefunden werden? Dann sollten Sie darauf achten, dass Sie den Auftritt Ihres Unternehmens an die modernen Erfordernisse angepasst haben. Sie können einige Massnahmen ergreifen, die Sie dabei unterstützen, Ihren Unternehmensauftritt zu vervollkommnen. Auf diese Weise erhöhen Sie Ihre Chancen, dass interessierte potenzielle Kunden zu Ihnen finden.

Die Rolle der Firmeneinträge im Internet

Vielleicht haben Sie sich bis jetzt darauf verlassen, dass Ihre Kunden über eine einfache Websuche bei Google zu Ihrer Website finden. Das ist allerdings für die meisten Unternehmen nicht mehr ausreichend. Es gilt, sich von der Konkurrenz abzuheben. Das können Sie zum Beispiel mit einem Firmeneintrag im Internet tun. Firmeneinträge haben mittlerweile schon fast die Rolle des früheren Telefonbuchs eingenommen. Kunden suchen immer häufiger nach einem passenden Firmeneintrag für ihre Bedürfnisse. Wenn Sie sich entsprechend präsentieren, können Sie genau diesen Kundenkreis ansprechen. Sie zeigen damit, dass Sie sich gerne an die Bedürfnisse Ihrer Interessenten anpassen und können auf diese Weise bereits einen positiven ersten Eindruck hinterlassen.

Anpassung an die Internetnutzung durch das Smartphone

Für ein modernes Unternehmen ist es ausserdem von grosser Bedeutung, diejenigen User anzusprechen, die Google und andere Arten der Websuche über ihr Smartphone bedienen. Da der Umgang mit dem Handy unkompliziert ist und von nahezu jedem Standort aus funktioniert, wird die herkömmliche Suche mit dem Desktop-Computer oder Laptop immer mehr durch die Suche mit dem Handy ersetzt. Das gilt insbesondere für spontane Suchen, wenn es zum Beispiel darum geht, ein Café in der Nähe ausfindig zu machen.

Ihre Firmendaten für die Websuche mit dem Handy

Moderne Smartphones haben die Rolle eines digitalen Assistenten übernommen. Wenn Sie vor Ort eine Dienstleistung anbieten oder ein Café oder Restaurant betreiben, können Sie sich darauf verlassen, dass mögliche Kunden mit dem Smartphone nach entsprechenden Angeboten suchen. Diese Kunden sollten Sie und Ihre Firma finden. Stellen Sie deshalb sicher, dass Ihre Öffnungszeiten und wichtige Firmendaten online an den richtigen Stellen zur Verfügung stehen. Und berücksichtigen Sie, dass moderne Telefone die Möglichkeit bieten, die Telefonnummer Ihres Unternehmens direkt über Ihren Eintrag im Internet zu wählen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Daten immer aktuell sind, damit Ihre Kunden Sie tatsächlich über diese Daten erreichen können. Ansonsten erwecken Sie im schlimmsten Fall den Eindruck, dass Ihr Unternehmen nicht mehr existiert.

Die Optimierung Ihrer Website für mobile Endgeräte

Für die Besucher Ihrer Website, die mit dem Handy zu Ihnen gelangen, sollten Sie Ihre Website an die Erfordernisse mobiler Endgeräte anpassen. Wenn Sie eine herkömmliche Seite betreiben, bei der es noch kein responsive Webdesign gegeben hat, kann es sein, dass diese auf dem kleinen Bildschirm eines Handys fast nicht lesbar ist. Gehen Sie nicht das Risiko ein, mögliche Kunden zu verschrecken. Mit wenigen Handgriffen ist es möglich, Ihre Seite an die modernen Erfordernisse der Internet-Nutzung anzupassen.